Was versteht man unter der Angabe der Schutzklasse (IP)?

1. Kennziffer Schutz gegen das Eindringen von Fremdkörpern 2. Kennziffer Schutz gegen Wasser
0 Nicht geschützt 0 Nicht geschützt
1 Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern mit einem Durchmesser
größer als 50mm
1 Schutz gegen senkrecht tropfendes Wasser
2 Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern mit einem Durchmesser
größer als 12,5mm
2 Schutz gegen Tropfwasser bis 60° geneigt
3 Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern mit einem Durchmesser
größer als 2,5mm
3 Schutz gegen Sprühwasser
4 Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern mit einem Durchmesser
größer als 1mm
4 Schutz gegen Spritzwasser
5 Staubgeschützt 5 Schutz gegen Strahlwasser
6 Staubdicht 6 Schutz gegen starkes Strahlwasser
7 Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen
8 Schutz gegen andauerndes Untertauchen
9K Schutz gegen sehr intensiven Wasserstahl (z.B. Hochdruckreiniger bei Fahrzeugen)

« Zurück zur Übersicht